Ein Mädchen mit einer VR-Brille

Suchen & Finden
Unsere Programme von A – Z

60 Ergebnisse gefunden
Sortierung nach: Alphabetisch (aufsteigend)

Komm mit in das gesunde Boot

Gesellschaft&Kultur · Gesundheit · Programm · Kinder, Erzieher:innen, Lehrkräfte

Komm mit in das gesunde Boot

Bereich
Gesellschaft&Kultur
Thema
Gesundheit
Typ
Programm
Zielgruppe
Kinder, Erzieher:innen, Lehrkräfte

Kurzbeschreibung
Das umfassende Programm zur Gesundheitsförderung von Kindern bietet praxiserprobte Materialien und Fortbildungen für den Kindergarten- und Schulalltag. Lehrer:innen und Erzieher:innen werden unterstützt, das Bewegungs-, Ernährungs- und Freizeitverhalten von Kindern positiv zu beeinflussen.

Ziel
Viel Bewegung und eine ausgewogene Ernährung sind für die gesunde Entwicklung von Kindern unverzichtbar. Doch leider stehen immer häufiger Fastfood und Fertiggerichte auf dem Speiseplan, und anstelle einer aktiven Freizeitgestaltung locken Fernseher und Computer. Genau hier setzt das Förderprogramm Komm mit in das gesunde Boot an. Es vermittelt Jungen und Mädchen auf spielerische Art die Freude an Bewegung, interessiert sie für gesunde Lebensmittel und reduzierten Medienkonsum, um bereits in jungen Jahren ein positives Gesundheitsverhalten zu festigen.

Kulturpreis Baden-Württemberg

Gesellschaft&Kultur · Kultur · Programm · Kulturschaffende

Kulturpreis Baden-Württemberg

Bereich
Gesellschaft&Kultur
Thema
Kultur
Typ
Programm
Zielgruppe
Kulturschaffende

Kurzbeschreibung
Alle zwei Jahre wird der Kulturpreis im thematischen Wechsel an Künstlerinnen, Künstler oder Institutionen aus Baden-Württemberg verliehen.

Ziel
Mit dem Preis werden Kulturschaffende gewürdigt, die Herausragendes leisten, andere inspirieren und die Kulturlandschaft im Land maßgeblich prägen.

Kunst & Kultur

Gesellschaft&Kultur · Kultur · Programm · Kulturschaffende

Kunst & Kultur

Bereich
Gesellschaft&Kultur
Thema
Kultur
Typ
Programm
Zielgruppe
Kulturschaffende

Kurzbeschreibung
Die Baden-Württemberg Stiftung fördert gemeinnützige, innovative Projekte aus dem Kunst- und Kulturbereich in Form von Zuwendungen.

Ziel
Die Kulturlandschaft des Landes zu pflegen, das kulturelle Erbe zu sichern und zu fördern ist der Baden-Württemberg Stiftung ein wichtiges Anliegen. Daher engagiert sie sich mit dem Kulturfonds für die Kulturszene im Land.

Lesescouts

Bildung · Schule · Programm · Schüler:innen, Lehrkräfte

Lesescouts

Bereich
Bildung
Thema
Schule
Typ
Programm
Zielgruppe
Schüler:innen, Lehrkräfte

Kurzbeschreibung
Kinder und Jugendliche zum Lesen anregen – das klappt am besten, wenn gleichaltrige Freunde oder Mitschülerinnen sie mit ihrer eigenen Begeisterung anstecken. Denn wer weiß besser, was Jugendliche lesen möchten, als Jugendliche selbst?

Ziel
Zeitgemäß und kreativ schaffen die jugendlichen Lesescouts für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler neue Zugänge zum Lesen außerhalb des Unterrichts – etwa durch digitale Lesetipps oder Bücher-Castings. Mit der Verbindung von Lesen und Bewegung, der spielerischen Einbindung zugewanderter Kinder sowie Lesetrainings in Tandems, sollen zudem neue Impulse gesetzt werden. Um die jugendlichen Lesescouts dabei zu unterstützen, werden regelmäßige Workshops angeboten. Das Programm Lesescouts der Stiftung Lesen fördert dieses Konzept bereits seit vielen Jahren. In Kooperation mit der Baden-Württemberg Stiftung wurde 2019 erfolgreich ein eigenes Programm für das Land auf den Weg gebracht.

Literatursommer Baden-Württemberg

Gesellschaft&Kultur · Kultur · Veranstaltung · Kulturschaffende, Bürger:innen

Literatursommer Baden-Württemberg

Bereich
Gesellschaft&Kultur
Thema
Kultur
Typ
Veranstaltung
Zielgruppe
Bürger:innen, Kulturschaffende

Kurzbeschreibung
Alle zwei Jahre richtet die Stiftung den Literatursommer Baden-Württemberg aus. Mit einem vielfältigen Veranstaltungsangebot würdigt sie die große literarische Tradition des Landes. Um schon bei den Kleinsten Spaß und Neugierde an der Literatur zu wecken, findet parallel der Kinder- und Jugendliteratursommer statt. Literatursommer 2022 Von Mai bis Oktober 2022 widmet sich der Literatursommer unter dem Motto „Literatur made im Ländle – 70 Jahre Baden-Württemberg“ anlässlich des 70-jährigen Bestehens Baden-Württembergs im Jahr 2022 der Literatur des Landes. In den Blick werden dabei neben Autorinnen und Autoren auch Strömungen, Trends und Tendenzen in der deutschsprachigen Literatur während der vergangenen 70 Jahre und darüber hinaus in und aus Baden-Württemberg genommen. Kinder- und Jugendliteratursommer 2022 Mit dem von Mai bis Oktober 2022 stattfindenden Kinder- und Jugendliteratursommer eröffnet die Baden-Württemberg Stiftung die Möglichkeit, Kinder- und JugendbuchautorInnen mit Bezug zu Baden-Württemberg besser kennenzulernen. Die beliebte Veranstaltungsreihe steht unter dem Motto „Kinder- und Jugendliteratur made im Ländle – 70 Jahre Baden-Württemberg“.

Ziel
Ob Lesungen, Schreibwerkstätten, Poetry Slams, Theaterprojekte oder Musikinszenierungen – der Literatursommer Baden-Württemberg bietet die Möglichkeit, sich intensiv mit der ganzen Bandbreite an Themen und Genres zu beschäftigen und den vielfältigen Umgang mit Literatur zu erfahren. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, Bürgerinnen und Bürgern die Literatur in all ihren Facetten näher zu bringen, die Leselust zu wecken und sich mit einem unserer wichtigsten Kulturbestandteile, dem Buch, zu befassen.

Läuft bei Dir!

Gesellschaft&Kultur · Demokratie · Programm · Jugendliche, Schüler:innen, Auszubildende, Lehrkräfte

Läuft bei Dir!

Bereich
Gesellschaft&Kultur
Thema
Demokratie
Typ
Programm
Zielgruppe
Jugendliche, Schüler:innen, Auszubildende, Lehrkräfte

Kurzbeschreibung
Läuft bei Dir! Werte. Wissen. Weiterkommen. ist ein Programm zur werteorientierten Demokratiebildung, das sich mit erlebnisorientierten Methoden an Jugendliche am Übergang zwischen Schule und Beruf richtet.

Ziel
Mit vielfältigen Methoden und alltagsnahen Themen werden Jugendlichen in Betrieben und an Berufsschulen demokratische Wertvorstellungen und politisches Verantwortungsbewusstsein vermittelt. Sprach- und Konfliktfähigkeit, Kooperationsvermögen, Empathie und Selbstreflexion werden trainiert, damit Jugendliche lernen, ihr Umfeld aktiv und positiv zu gestalten. Innerhalb des Programms stehen drei Angebote zur Verfügung: das Lerntagebuch Du bist dran!, das Demokratietraining Läuft bei Dir! und der medienpädagogischen Escape Room Hacker Attack.

Methoden in den Lebenswissenschaften

Forschung · Wissenschaft · Programm · Wissenschaftler:innen

Methoden in den Lebenswissenschaften

Bereich
Forschung
Thema
Wissenschaft
Typ
Programm
Zielgruppe
Wissenschaftler:innen

Kurzbeschreibung
Das Programm Methoden in den Lebenswissenschaften widmet sich der Erforschung, Weiterentwicklung und Verbesserung interdisziplinärer Methoden in den Bereichen Einzelzellanalyse und hochauflösender Mikroskopie.  

Ziel
Ziel des Forschungsprogramms Methoden in den Lebenswissenschaften ist die Erforschung und Entwicklung interdisziplinärer Methoden und deren Optimierung in den Bereichen Einzelzellanalyse und hochauflösender Mikroskopie. Darüber hinaus will das Programm Forschungsgruppen aus Baden-Württemberg stärker interdisziplinär vernetzen. Neue Forschungsmethoden wirken oft über ihre ursprünglichen Fragestellungen hinaus und bereichern auch andere Forschungsgebiete. Methodische Entwicklungen profitieren deshalb von einem breiten Austausch verschiedener Fachdisziplinen.

mikro makro mint

Gesellschaft&Kultur · MINT-Nachwuchsförderung · Programm · Schüler:innen, Lehrkräfte

mikro makro mint

Bereich
Gesellschaft&Kultur
Thema
MINT-Nachwuchsförderung
Typ
Programm
Zielgruppe
Schüler:innen, Lehrkräfte

Kurzbeschreibung
Mikro makro mint fördert die Beschäftigung mit den MINT-Disziplinen bei Kindern und Jugendlichen ab Klassenstufe 5.

Ziel
Mikro makro mint möchte durch das eigenständige Arbeiten in einer Projektgruppe Spaß und Motivation für den MINT-Bereich bei Schülerinnen und Schülern wecken.

Mikrobiom

Forschung · Medizin, Wissenschaft · Programm · Wissenschaftler:innen

Ausschreibung endet bald

Mikrobiom

Die Bewerbungsfrist endet am 25. Mai 2021. Jetzt informieren und bewerben

Bereich
Forschung
Thema
Medizin, Wissenschaft
Typ
Programm
Zielgruppe
Wissenschaftler:innen

Kurzbeschreibung
Als Mikrobiom bezeichnet man die Gesamtheit aller Mikroorganismen, die ein vielzelliges Lebewesen (u.a. Menschen, Tiere und Pflanzen) natürlicherweise besiedeln. Das Programm Mikrobiom soll dazu beitragen, die Wirt-Mikrobiom-Wechselwirkungen weiter zu entschlüsseln und Möglichkeiten der Nutzung daraus abzuleiten.

Ziel
Die Erforschung des Mikrobioms ist sehr komplex und erfordert die Einbindung verschiedener Fachdisziplinen. Durch den Einsatz moderner molekular-, zellbiologischer und bioinformatischer Methoden sollen interdisziplinäre Projekte umgesetzt werden, die die Vernetzung der Forschungsgruppen in Baden-Württemberg stärken und einen nachhaltigen Beitrag zur Erforschung des Mikrobioms leisten.

Mikrosystemtechnik für in vitro Testsysteme

Forschung · Medizin, Technologie, Wissenschaft · Programm · Wissenschaftler:innen

Mikrosystemtechnik für in vitro Testsysteme

Bereich
Forschung
Thema
Medizin, Technologie, Wissenschaft
Typ
Programm
Zielgruppe
Wissenschaftler:innen

Kurzbeschreibung
Medizinische Experimente außerhalb lebender Organismen sind auf dem Vormarsch. Die Organ-Chip-Technologie etwa verringert nicht nur Risiken für Patienten, sondern auch die Anzahl von Tierversuchen. Das Programm trägt dazu bei, die Forschung in diesem Bereich weiterzubringen und zu stärken.

Ziel
Mit dem Programm Mikrosystemtechnik für in vitro Testsysteme­ stärkt die Baden-Württemberg Stiftung die führende Position des Landes in der Mikrosystemtechnik und der Gesundheitswirtschaft. In der In-vitro-Diagnostik konnten in den vergangenen Jahren sogenannte Lab-on-a-Chip-Systeme etabliert werden, die im Vergleich zu konventionellen Verfahren bei geringerem Probenmaterial- und Chemikalienverbrauch schnellere Analyseergebnisse liefern. Einen neuen Ansatz bietet dabei die Organ-Chip-Technologie, mit der Substanzen unter körperähnlichen Bedingungen bereits in der präklinischen Phase – also vor der Erprobung am Menschen – getestet werden. ­­