Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

    Perspektive Donau:

    Bildung, Kultur und Zivilgesellschaft

    Zur Ausschreibung

    Einblicke Creative Danube

    Places to see Places to be

Brücken der Toleranz bauen, Grenzen überwinden: Mit dem interkulturellen Programm Perspektive Donau: Bildung, Kultur und Zivilgesellschaft fördert die Baden-Württemberg Stiftung nachhaltige Projekte im Donauraum. Eingebettet in die EU-Donauraumstrategie sorgt das Programm für den Austausch von Wissen zwischen den verschiedenen Projekten im Donauraum und trägt zur Völkerverständigung und dem Aufbau einer tragfähigen Zivilgesellschaft bei.

Ziel des Programms ist die Förderung von Projekten im Donauraum in den Bereichen Bildung, Kultur und Zivilgesellschaft.

Die Bandbreite der finanzierten Projekte reicht dabei von Bildung und Qualifikation von Menschen unterschiedlicher Altersgruppen, über interkulturelle Begegnungen und kommunalen Vernetzungsseminaren hin bis zu Unterstützungsprojekten für marginalisierte Bevölkerungsgruppen. Ein weiterer Schwerpunkt des Programms liegt in der Netzwerkbildung: Es werden nachhaltige Projekte gefördert, die mindestens zwei Kooperationspartner aus dem Donauraum mit einbeziehen. Dies schafft Synergieeffekte, indem verschiedene Organisationen miteinander in Kontakt gebracht werden.

Auftakt- und Netzwerkveranstaltung – Menschen im Wandel der Donau

Wir laden alle Aktiven und Interessierten im Programm Perspektive Donau zur Auftakt- und Netzwerkveranstaltung – Menschen im Wandel - Perspektiven eröffnen – am Dienstag, den 22. Oktober 2019 von 10.00 bis 16.00 Uhr in die Baden-Württemberg Stiftung, Kriegsbergstraße 42 in Stuttgart ein (Ankunft und Registrierung ab 9.30 Uhr).

Die Themen des Tages werden Frauen / Menschenhandel / Migration sein und wir haben bekannte Referenten zu Gast.

Die Teilnahme ist kostenfrei, Anmeldeschluss ist der 07. Oktober 2019.

Anträge können zweimal im Jahr zum 31. März und 31. Oktober bei der Baden-Württemberg Stiftung eingereicht werden. Weitere Details entnehmen Sie bitte der Ausschreibung.

Das Programm ist in zwei Komponenten aufgeteilt:

- Die Förderkomponente A unterstützt gemeinnützige Kleinprojekte mit einer Förderung bis zu 10.000 EUR pro Projekt.
- Die Förderkomponente B ist für gemeinnützige Projekte mit einer Förderung bis zu 50.000 EUR pro Projekt.

Bitte beachten Sie: Die Antragsstellung erfolgt online. Eine Einsendung per Papier/Post ist nicht möglich.

Seit 2012 werden insgesamt 111 Projekte mit einer Laufzeit von ein bis vier Jahren mit einem Gesamtvolumen von über 2,8 Mio. Euro unterstützt.

Einen Überblick über die einzelnen Projekte und die durchführenden Institutionen erhalten Sie hier:

Weitere Informationen über das Programm erhalten Sie in unserem Informationsflyer.