Zu sehen ist eine junge Frau, die an einer selbstgebauten Erfindung bastelt.

Wir stiften innovative Forschung
indem wir Forschung sichtbarer machen

Bereich
Forschung
Thema
Wissenschaft
Typ
Veranstaltung
Zielgruppe
Wissenschaftler:innen

Der Forschungstag Darum geht es

Die Baden-Württemberg Stiftung veranstaltet den Forschungstag seit 2007 im zweijährigen Rhythmus, um Forschung aus Baden-Württemberg sichtbarer zu machen. Dabei bietet sie den eigenen geförderten Forschungsprojekten eine Bühne und den Teilnehmer:innen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik eine gute Gelegenheit, sich auszutauschen und zu vernetzen. So können gemeinsam neue Ideen und Kooperationen entstehen.

Dr. Angela Kalous: Leiterin Forschung bei der Baden-Württemberg Stiftung.

Dr. Angela Kalous
Abteilungsleiterin Forschung, Prokuristin
Tel +49 (0) 711 248 476-15
kalous@bwstiftung.de

Franziska Klaeger
Referentin Forschung
Tel +49 (0) 711 248 476-47
klaeger@bwstiftung.de

Die Themen

Der letzte Forschungstag 2022 stand unter der Überschrift "Auftrag Wissenschaft?!" und fand in den Wagenhallen Stuttgart statt. Weitere Forschungstage gab es zu Themen wie "Wissenschaftskommunikation", Hochtechnologie“ oder „zukunftsweisende Materialien“. Weitere Informationen zum Forschungstag 2022 finden Sie auf der Seite in unserem Veranstaltungsarchiv.

Einblicke in den
Forschungstag

:
Forschungstag 2022: Aftermovie

:
Forschungstag 2022: Botschaft von Bundesministerin Stark-Watzinger

:
Forschungstag 2022: Fachvortrag Quantenwissenschaften

:
Forschungstag 2022: Fachvortrag Genome Regulation

:
Forschungstag 2022: Fachvortrag KI

:
Forschungstag 2022: Fachvortrag Mikrobiom

:
Forschungstag 2020: Fragen an Dr. Karl Lamprecht: Innovationen bei ZEISS

:
Forschungstag 2020: Vortrag Dr. Karl Lamprecht: Digitalisierung

:
Forschungstag 2020: Podiumsdiskussion - Wissenschaftskommunikation im Zeichen polarisierter Debatten

:
Forschungstag 2020: Fragen an Prof. Dr. Andreas Trumpp:Neue Therapien gegen Krebs

:
Forschungstag 2020: Vortrag Prof. Dr. Julika Griem: Wissenschaftskommunikation

:
Forschungstag 2020: Vortrag Prof. Dr. Fedor Jelezko: Quantentechnologie

:
Forschungstag 2020: Vortrag Prof. Dr. Reetta Toivanen: Nachhaltigkeitswissenschaft

Unsere Publikationen