Musik machen. Mut machen.
Klangspektrum BW

Bereich
Gesellschaft&Kultur
Thema
Kultur
Typ
Programm
Zielgruppe
Kulturschaffende

Kurzbeschreibung

„Musik machen. Mut machen.“ So lautete das Motto von Klangspektrum BW. Die Online-Plattform vereint den Sound des Landes mit musikalischen Beiträgen und Interpretationen von 1.000 Musikerinnen und Musikern verschiedenster Stilrichtungen.

Ziel

Viele Musikerinnen und Musiker leiden nach wie vor stark unter den Folgen der Corona-Pandemie. Die Baden-Württemberg Stiftung hat deshalb ein Programm ins Leben gerufen, bei dem bis zu 1.000 baden-württembergische Musikerinnen und Musiker gegen Honorar ihre neuesten, bisher kommerziell unveröffentlichten musikalischen Werke und Interpretationen per Video präsentieren und einsenden konnten. So ist eine einmalige Dokumentation der musikalischen Vielfalt und des Ideenreichtums in Baden-Württemberg entstanden: das Klangspektrum BW.

Partner

Logo SWR
Logo Eva Mayr-Stihl Stiftung

Kontakt

Birgit Pfitzenmaier: Abteilungsleiterin Gesellschaft & Kultur

Birgit Pfitzenmaier
Abteilungsleiterin Gesellschaft & Kultur, Stiftung Kinderland, Prokuristin
Stv. Geschäftsführerin im Projektbereich
Tel +49 (0) 711 248 476-18
pfitzenmaier@bwstiftung.de