Man sieht das futuristische Titelbild des Verändernmagazins: Eine Person hat eine VR-Brille aufgesetzt

Häufig gestellte Fragen
Anträge online stellen

Mit unserem Antragsportal wollen wir Ihnen die Antragsstellung erleichtern. Ziel ist es, dass Sie sich mit nur einem Klick auf eines unserer Programme bewerben können. In den meisten unserer Programme können Sie Ihren Antrag Online ausfüllen und an uns senden. Auch viele unsere Kooperationsprogramme und Partner nutzen digitale Antragsverfahren.

Wenn Sie im Ausschreibungsbereich unter dem von Ihnen ausgewählten Programm auf "Zum Antrag" klicken, öffnet sich ein Formular und Sie befinden sich gleich im Antragsprozess. Klicken Sie sich in der "Vorschau" durch die einzelnen Seiten des Antrags und verschaffen Sie sich einen Überblick. Danach beginnen Sie mit dem Ausfüllen. Sie können jederzeit Ihr Formular zwischenspeichern und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen. Nach dem erfolgreichen Absenden erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit einer Kopie Ihres Antrags.

Wenn Sie auf "Speichern" klicken wird Ihr Antrag in unserer Datenbank automatisch gepeichert. Sie erhalten im Nachgang eine Bestätigungsmail. Darin enthalten, ist ein Link, mit dem Sie Ihren Antrag jederzeit (bis zum Ende der Ausschreibungsfrist) fortsetzen und abschließen können. Bitte beachten Sie, dass Sie einen einmal gepspeicherten Antrag ausschließlich über diesen Weg erneut aufrufen können, um die Bearbeitung fortzusetzen. Beachten Sie außerdem, dass Ihr Antrag noch nicht offiziell eingereicht ist. Aus einem gespeicherten Antrag kann kein Anspruch auf Förderung abgeleitet werden.

Wenn Sie auf "Senden" erscheint als nächstes die Nachricht, dass wir Ihren Antrag erhalten haben. Daraufhin erhalten Sie eine Bestätigungsmail von uns. Darin enthalten ist eine PDF-Version Ihres soeben gesendeten Antrags. Ihr Antrag gilt damit offiziell als eingereicht. Sie haben das Online-Antragsverfahren erfolgreich abgeschlossen. Nun heißt es abwarten und Daumen drücken.

Dies kann mehrere Gründe haben. Bitte sehen Sie zuerst in Ihrem Spam/Junk/Papierkorb des jeweiligen E-Mailprogramms nach, ob die Nachricht dort eingegangen ist. Sollte Ihnen direkt nach "Speichern" oder "Senden" Ihres Antrags eine Fehlermeldung angezeigt werden, wenden Sie sich umgehend an unseren Support.

Keine Panik! Es ist sehr unwahrscheinlich, dass Sie wichtige Unterlagen vergessen haben. Sollte einmal etwas fehlen, weisen unsere Formulare Sie automatisch während der Antragsstellung darauf hin. Sie haben am Ende die Möglichkeit in einer Gesamtübersicht, jede Seite Ihres Antrags eingehend zu prüfen, bevor Sie ihn final einreichen.

Das ist sehr ärgerlich und soll nicht vorkommen. Hierfür kann es verschiedene Gründe geben:

Wenn Ihnen eine Fehlermeldung angezeigt wird, wenden Sie sich bitte umgehend an unseren Support.

Melden Sie sich umgehend bei unserem Support formularhilfe[at]bwstiftung(dot)de oder telefonisch in der Zeit von Mo. - Fr. von 9-17 Uhr unter 0711-24847671.

Stellen sie sicher, dass Ihr Browser auf dem neuesten Stand ist und über alle aktuellen Updates verfügt. Überprüfen Sie außerdem die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers. Es kann sein, dass Ihr Browser nicht in der Lage ist unsere Sicherheitseinstellungen zu lesen. Wir verschlüsseln jegliche Kommunikation auf unseren Websites nach dem SSL-Verfahren.

Jan Philipp Schewe

Leiter Stabsstelle Digitalisierung
Tel +49 (0) 711 248 476-71
schewe@bwstiftung.de

Gabriel Vocasek

Referent Kommunikation
Tel +49 (0) 711 248 476-34
vocasek@bwstiftung.de