Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

    Mit Weitblick für
    Baden-Württemberg

    Die Zukunftswerkstatt des Landes auf einen Blick.

    Perspektive 02/2015

    Das Thema Stille wird in der neuen Ausgabe
    aus unterschiedlichen Perspektiven gezeigt.

    mikro makro mint

    Lehrer mit Schülergruppen bis Klassenstufe 5 aus
    Baden-Württemberg können sich bis 24. Juni mit ihren naturwissenschaftlichen und technischen Projektideen bewerben.

Newsletter April
jetzt lesen

Newsletter April
															jetzt lesen
14.04.2016
Erhalten Sie immer die neusten Meldungen der Baden-Württemberg Stiftung.
weiter

Science Slammer gesucht

Science Slammer gesucht
22.02.2016
Der 2. Science Slam im Zeichen der Materialwissenschaften findet am 2. Juni statt.
weiter

Preisverleihung
beo-Wettberwerb

Preisverleihung
															beo-Wettberwerb
21.04.2016
Am 6. Mai präsentieren acht berufliche Schulen ihre Wettbewerbsprojekte.
weiter

Literatursommer
eröffnet

Literatursommer
															eröffnet
22.04.2016
Der Literatursommer 2016 findet unter dem Motto „Heimat und Identität in der Literatur“ statt.
weiter


Der Literatursommer 2016 findet von Mai bis Oktober unter dem Motto "HERKUNFT - ANKUNFT - ZUKUNFT. Heimat und Identität in der Literatur“statt. Weitere Informationen zur beliebten Veranstaltungsreihe finden Sie auf der Programmwebseite.

 

 

 

Magazin: Perspektive Baden-Württemberg

Unser Alltag ist schnell, hektisch und laut und Zeit für sich selbst ist kostbar. Oftmals sehnen wir uns nach dem wohltuenden Zustand des Innehaltens, der Stille. In dieser Ausgabe möchten wir der Stille Raum geben und laden Sie ein, sie aus verschiedenen Perspektiven zu erleben. Lassen Sie sich durch die Fotostrecke inspirieren und lernen Sie die stillen Zufluchtsorte von Menschen kennen, die in einem lauten Umfeld arbeiten. Kommen Sie zur Ruhe und begleiten Sie uns zu Menschen, die Stille ganz bewusst erfahren.