Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

    Jahresbericht 2016

    Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich. Unser Jahresbericht 2016 ist erschienen!

    Der Workshop für Erstwähler am 16. September 2017 in Stuttgart.

    Perspektive 01/2017

    Populismus. Warum es sich lohnt, für unsere Demokratie zu streiten!

    Mit Weitblick für
    Baden-Württemberg

    Die Zukunftswerkstatt des Landes auf einen Blick.

341 Stipendiaten auf dem Weg zur Anerkennung

15.07.2017
Bisher konnten 341 Stipendiaten auf dem Weg zur vollständigen Anerkennung ihrer Abschlüsse finanziell unterstützt werden.
weiter

Neue Perspektiven für den Donauraum

10.07.2017
Die Baden-Württemberg Stiftung vergibt Fördermittel für Projekte mit Partnern aus dem Donauraum.
weiter

"Bewegung weiter denken"

01.07.2017
Unter diesem Motto kamen am 1. Juli rund 400 Gäste aus der ganzen Welt am Bodensee zusammen, um das Sommerfest zu feiern.
weiter

FAKE/OFF
Am 16. September findet das "FAKE/OFF-Camp
für Fakten ohne Alternativen" statt.
Zusammen mit Internet-Stars und Medienprofis
erfahren Erstwählerinnen und Erstwähler,
wie es hinter den Kulissen sozialer
Netzwerke zugeht und warum Medien wichtig
für unsere Demokratie sind. Mehr Informationen
zum Programm und zur Anmeldung gibt es HIER.

Magazin: Perspektive Baden-Württemberg

Die Bewahrung unserer Demokratie, die Vielfalt unseres pluralistischen Systems, die Meinungsfreiheit und der Schutz von Minderheiten sind für die Baden-Württemberg Stiftung wichtige Anliegen, die sie seit Jahren mit ihren Programmen unterstützt. Aus diesem Grund beleuchtet diese Ausgabe unseres Magazins das Phänomen des Populismus aus verschiedenen Perspektiven.

Publikationen