Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

Publikationen downloaden oder bestellen

E
E-LINGO- Didaktik des frühen Fremsprachenlernens. Erfahrungen und Ergebnisse mit Blended Learning in einem Masterstudiengang

E-LINGO- Didaktik des frühen Fremsprachenlernens. Erfahrungen und Ergebnisse mit Blended Learning in einem Masterstudiengang

Bildung

Schriftenreihe Nr. 35

Heute lernen Kinder bereits im Kindergarten und in der Grundschule fremde Sprachen. Pädagogen müssen dafür besonders qualifiziert sein, um den Sprachlernprozess der Kinder professionell zu begleiten. Deshalb haben sich die Landesstiftung Baden-Württemberg und das Land Hessen zu einer Bildungsinitiative zusammengeschlossen. Die Pädagogischen Hochschulen Freiburg und Heidelberg sowie die Justus-Liebig-Universität Giessen haben den Masterstudiengang „E-LINGO – Didaktik des frühen Fremdsprachenlernens“ entwickelt. Erfahrungen und Ergebnisse aus diesem Prozess und eine umfassende Darstellung des Studiengangs sind in dieser Publikation veröffentlicht. Das Buch ist im Buchhandel erhältlich.

E-Magazin zum Jahrestreffen 2016

E-Magazin zum Jahrestreffen 2016

Bildung

Das E-Magazin ist als Gemeinschaftsprojekt unterschiedlicher Personen im Rahmen der Journalismus-Werkstatt des Jahrestreffen 2016 des Baden-Württemberg-STIPENDIUMs entstanden. Darin finden Sie deutsch- und englischsprachige Berichte und Interviews von internationalen Studierenden, die ihre Eindrücke und Erinnerungen an das Jahrestreffen in Tübingen festgehalten haben.

Erfahrungen, die's nicht zu kaufen gibt!

Erfahrungen, die's nicht zu kaufen gibt!

Gesellschaft & Kultur

Schriftenreihe Nr. 19

Bildungspotenziale im freiwilligen Engagement junger Menschen, Dokumentation Fachtagung am 16. und 17. Juni 2005

Erfolgsgeschichten - Nachwuchswissenschaftler im Porträt

Erfolgsgeschichten - Nachwuchswissenschaftler im Porträt

Bildung

Schriftenreihe Nr. 38

Wie kann ein Bakterium unser Immunsystem austricksen? Wie arbeiten Synapsen im Gehirn, wenn ein Mensch an Demenz erkrankt? Diesen und weiteren 110 Fragestellungen sind die Postdoktorandinnen und Postdoktoranden der Landesstiftung in den letzten Jahren nachgegangen. Die vorliegende Publikation stellt das Eliteprogramm der Baden-Württemberg Stiftung und die "Erfolgsgeschichten" der Postdocs des ersten Jahrgangs vor.

Erzähl uns was! Kinder erzählen Geschichten und hören einander zu

Erzähl uns was! Kinder erzählen Geschichten und hören einander zu

Gesellschaft & Kultur

Schriftenreihe Nr. 53

Evaluationsbroschüre zum Programm der Stiftung Kinderland. Seit 2008 wurden 13 Modellprojekte im Land über einen Zeitraum von 3 Jahren gefördert und wissenschaftlich begleitet.

Durch die Förderung der Sprachkompetenz und Konzentrationsfähigkeit wurde die Persönlichkeit und das Selbstbewusstsein der teilnehmenden Kinder gestärkt.