Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

Publikationen downloaden oder bestellen

A
Artur Fischer Erfinderpreis 2013

Artur Fischer Erfinderpreis 2013

Forschung

Wie bereits in den vergangenen Jahren haben sich auch 2013 wieder zahlreiche Erfinderinnen und Erfinder mit tollen Ideen und Produkten am Wettbewerb beteiligt. Die vorliegende Dokumentation stellt die Erfindungen der Preisträger und die der Anerkennungspreisträger vor.

Artur Fischer Erfinderpreis 2015

Artur Fischer Erfinderpreis 2015

Forschung

Wie bereits in den vergangenen Jahren haben sich auch 2015 wieder zahlreiche Erfinderinnen und Erfinder mit tollen Ideen und Produkten am Wettbewerb beteiligt. Die vorliegende Dokumentation stellt die Erfindungen der Preisträger und die der Anerkennungspreisträger vor.

B
Baden-Württemberg macht MINT. Mikromakro - kleine Köpfe, große Ideen. Das Erfinderheft.

Baden-Württemberg macht MINT. Mikromakro - kleine Köpfe, große Ideen. Das Erfinderheft.

Forschung

Das Erfinderheft vereint verschiedene Geschichten und Ideen aus dem Programm mikromakro - kleine Köpfe, große Ideen. Die Projekte sollen den Forschergeist wecken, zum Selbermachen anregen und zeigen, wie aus einfachen Idden schlaue Erfindungen werden können.

Bauprojekte Visualisieren

Bauprojekte Visualisieren

Forschung

Schriftenreihe Nr. 86

Große Bauprojekte sind fast immer umstritten. Die Kommunikation zwischen Vorhabenträgern und Öffentlichkeit scheitert oft daran, die komplexe Planungsmaterie verständlich zu vermitteln und auf Stakeholder ausreichend einzugehen. Häufig ist eine emotionalisierte und festgefahrene Debatte die Folge. Hier können neue Visualisierungstechnologien wie beipielsweise Virtual Reality-Modelle helfen. Der Betrachter kann das Bauobjekt in Lebensgröße erleben und frei aus verschiedenen Perspektiven betrachten.

beo - Wettbewerb Berufliche Schulen 2006

beo - Wettbewerb Berufliche Schulen 2006

Bildung

Schriftenreihe Nr. 18

Dokumentation der 5. Preisverleihung und Ausstellung des "beo - Wettbewerb Berufliche Schulen" am 28. April 2006 in Stuttgart ...