Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

    Schaufenster mikro makro mint

    Veranstaltung am 25.10.2017 in Kornwestheim

    Forschungsschiff ALDEBARAN

    Ausgewählte Forscherteams haben die Möglichkeit, auf der ALDEBARAN ihre Projekte umzusetzen.

Das Programm mikromakro wird mit einer Neuausrichtung seit 2015 jährlich landesweit ausgeschrieben. Aus mikromakro wurde mikro makro mint.

Alle Lehrer mit Schülergruppen ab Klassenstufe 5 aus Baden-Württemberg können sich mit ihren Projekten bei mikro makro mint bewerben. Die Projektlaufzeit beträgt ein Jahr (Schuljahr) und jedes Forscherteam wird mit bis zu 2.500 Euro gefördert.

Seit dem Schuljahr 2015/16 wurden bereits über 330 Projektideen ausgewählt.

Zusätzlich besteht für ausgewählte Schülergruppen die Möglichkeit, ihr Projekt in den Pfingstferien auf dem Forschungsschiff ALDEBARAN auf dem Bodensee praktisch umzusetzen. Bilder aus diesem Jahr finden Sie in der Galerie "Unterwegs mit der Aldebaran 2017".

 

Die Baden-Württemberg Stiftung will Kinder und Jugendliche dazu anregen, sich mit Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zu beschäftigen. Diese oft als uninteressant empfundenen Disziplinen sollen durch die Umsetzung eigener Projekte als interessant und spannend erfahren werden. Dazu wurde das Programm mikromakro überarbeitet und unter dem neuen Namen mikro makro mint im Mai 2015 erneut ausgeschrieben. Teilnehmen können Schülerteams mit ihren Projektideen aus allen weiterführenden Schulen in Baden-Württemberg.

Mit dem Programm mikro makro mint verfolgt die Baden-Württemberg Stiftung das wichtige Anliegen der Nachwuchsförderung. Denn gut ausgebildete, motivierte Menschen können die notwendigen Herausforderungen Annehmen und damit langfristig ihren persönlichen Wohlstand und Erfolg, sowie den des Standorts Baden-Württemberg sichern.

Für das Programm mikro makro mint können sich Gruppen von mindestens drei Schülerinnen und Schülern mit Ihren Forschungsprojekten aus dem MINT-Bereich bewerben. Aus den eingegangenen Bewerbungen wählt eine Expertenjury alle förderwürdigen Projekte aus, die dann für ein Schuljahr an ihrem Vorhaben forschen. Dafür erhalten sie bis zu 2.500€ und werden von der Baden-Württemberg Stiftung bei der Umsetzung ihrer Forschungsprojekte unterstützt. Längerfristig angelegte Projekte haben die Möglichkeit, in begründeten Fällen einen Förderzeitraum von zwei Jahren mit einem Gesamtbudget von 5.000€ zu beantragen.

Die 14 Meter lange ALDEBARAN ist ein Forschungsschiff, das seit 1992 entlang der Küsten und Flüsse Europas unterwegs ist. Dabei dient sie mit ihrer umfangreichen wissenschaftlichen Ausstattung und ihren Medienarbeitsplätzen als perfekte Forschungs- und Kommunikationsplattform. Ausgewählte Forscherteams haben jedes Jahr in den Pfingstferien die Möglichkeit, auf dem Forschungsschiff ihre Projekte umzusetzen.

Im Schuljahr 2015/2016 werden insgesamt 159 Einzelprojekte an 84 Schulen in Baden-Württemberg gefördert.

Forschen in der Schule - Experimente für angehende Forscher

Ausgewählte Experimente zum Einstieg in das forschende Lernen. Die praxisbezogenen Experimente in dieser Publikation ermöglichen einen einfachen Einstieg in das Forschen in der Schule. Mit der Publikation bieten wir interessierten Lehrerinnen und Lehrern, aber auch Ehrenamtlichen einen Einstieg in das spannende, projekthafte Forschen mit Jugendlichen. Mit Hilfe von "Forscherblättern", Hinweisen für Lehrenden und Praxistipps erleichtern Ihnen so den Start.

Interessierte Einrichtungen und Personen aus Baden-Württemberg können die Publikation hier kostenlos bestellen oder hier herunterladen.

 

 

 

 

Baden-Württemberg macht MINT. Mikromakro - kleine Köpfe, große Ideen. Das Erfinderheft.

Das Erfinderheft vereint verschiedene Geschichten und Ideen aus dem Programm mikromakro - kleine Köpfe, große Ideen. Die Projekte sollen den Forschergeist wecken, zum Selbermachen anregen und zeigen, wie aus einfachen Idden schlaue Erfindungen werden können.

Interessierte Einrichtungen und Personen aus Baden-Württemberg können die Publikation hier kostenlos bestellen oder hier herunterladen.