Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

     

     

Für Menschen mit geringen oder keinen deutschen Sprachkenntnissen ist es wichtig, sprachliche Unterstützung zu erhalten, um ihnen eine Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen. Dabei soll die Arbeit von ehrenamtlichen Dolmetschern nicht die Teilnahme an einem Deutschkurs für Personen mit geringen Deutschkenntnissen ersetzen. Vielmehr bieten die Sprachbegleiter Hilfestellung unter anderem bei Behördengängen, bei Terminen in der Schule oder im Kindergarten. Die Dolmetscher arbeiten ehrenamtlich und haben in vielen Fällen selbst eine Migrationsgeschichte, die sie motiviert, Neuankömmlingen helfend zur Seite zu stehen.

Um die Ehrenamtlichen auf ihre Tätigkeit als Dolmetscher vorzubereiten, werden im Rahmen des Programms Schulungsmaßnahmen zur Qualifizierung und zur Supervision durchgeführt.

An dem Programm sind die Städte Heilbronn, Pforzheim, Weinstadt und Freiburg sowie der Landkreis Reutlingen und das Diakonische Werk Baden-Baden/Rastatt beteiligt. Das Programm „Ehrenamtliche Dolmetscher für Baden-Württemberg“ findet in Kooperation mit dem Ministerium für Soziales und Integration statt und ist 2014 gestartet.

Die Vermittlung der Ehrenamtlichen an Dolmetscherpools erfolgt nicht über die Baden-Württemberg Stiftung. Interessierte wenden sich hierfür bitte direkt an einen Ansprechpartner vor Ort.

Die Baden-Württemberg Stiftung und das Ministerium für Integration Baden-Württemberg fördern derzeit 6 Standorte im Land.

Eine Liste der Projekte finden Sie hier