Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.

Die Baden-Württemberg Stiftung ist Impuls- und Ideengeberin:
Wir denken weiter. Wir denken vor. Wir stiften Zukunft.

Wir haben klare Ziele:
Wir initiieren Programme und Projekte und engagieren uns seit 15 Jahren in Forschung und Bildung, für soziale Verantwortung und Kultur.

Wir haben einen klaren Auftrag:
Wir tragen dazu bei, die Zukunft unseres Landes zu sichern und zu gestalten – gemeinsam mit unzähligen engagierten Bürgerinnen und Bürgern überall in Baden-Württemberg. Als unabhängige und überparteiliche Stiftung des Landes sind wir nicht nur unserem Land und seinen Menschen verpflichtet, sondern auch den fundamentalen Werten, die uns und unser Handeln prägen.

Im Spannungsfeld großer gesellschaftlicher Veränderungen gibt uns das Grundgesetz seit 1949 Orientierung und fordert uns auf, Position zu beziehen. Es formuliert die Verantwortung für die Gesellschaft und für den Einzelnen und schärft den Blick auf das, was zählt. Seinen Maximen verpflichten wir uns.

Die Freiheit des Glaubens, des Gewissens und die Freiheit des religiösen und weltanschaulichen Bekenntnisses sind unverletzlich.

Unsere Webseite zum Jahresbericht 2016

Ausgezeichnet: Jahresberichte erhalten wichtige Art & Design-Awards

Die Jahresberichte der Baden-Württemberg Stiftung wurden in der Vergangenheit bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit Gold beim BCP/BCM Award 2014, 2015 und 2016 swie mit dem red dot best of the best Award 2015.

Der Jahresbericht 2015 - Beginn einer Triologie

Seit 2015 widmen wir unsere Jahresberichte jeweils einem Artikel des deutschen Grundgesetzes. Im vergangenen Jahr war es Artikel 1.1: Die Würde des Menschen ist unantastbar.