Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

 

"Wenn Zukunft eine Perspektive ist, dann sollte man in der Gegenwart damit beginnen, sie zu gestalten."

Sir Francis Bacon

 

Unter dem Titel Perspektiven startete 2017 eine neue Veranstaltungsreihe der Baden-Württemberg Stiftung. Bei der Veranstaltungsreihe kommen Journalisten, Wissenschafter, Politiker und Bürger zu Wort, um aktuelle Themen und Problemlagen zu thematisieren und ganz unterschiedliche Sichtweisen aufzuzeigen.

Hotel Europa

Sie wünschen? Ein Zimmer im Hotel Europa.

Am 1. Juli 2019 trafen unterschiedliche Menschen aus Deutschland und Frankreich aufeinander, um gemeinsam über die Beziehungen dieser beiden Länder und über die Zukunft Europas zu sprechen. Zu Wort kamen Journalisten, Politiker und Musiker. Sie zeichneten ein sehr persönliches Bild der Union.

 

Gäste: Günther H. Oettinger (EU-Haushaltskommissar), Pascale Hugues (Journalistin und Schriftstellerin), Sabine Thillaye (Präsidentin des EU-Ausschusses, Assemblée nationale), Zweierpasch (deutsch-französisches Hip-Hop-Du), Moderation: Annette Gerlach (Arte)

 

#BesserDatenSchützen

Bei der Perspektiven-Veranstaltung am 13.11.2018 in den Innenstadtkinos in Stuttgart stellten wir die Frage: Wie verantwortungsvoll gehen wir und andere mit Daten um? Wir sprachen mit Ralf Neuhäuser, einem der ersten deutschen Cyborgs. Anschließend beleuchteten wir mit dem preisgekrönten Dokumentarfilm "The Cleaners" die Schattenseiten der Netzwelt.

 

Gäste: Ralf Neuhäuser (Cyborg), Film:The Cleaners - Im Schatten der Netzwelt

Moderation: Anette Frisch

 

Stadt der Zukunft

Am 11.04.2017 fand im Haus der Baden-Württemberg Stiftung eine Podiumsdiskussion unter dem Titel "Stadt der Zukunft" statt.  Auf dem Podium durften wir namhafte Zukunftsexperten begrüßen. Sie haben mit uns ihre Visionen und Kritiken einer Stadt der Zukunft diskutiert.

 

Gäste: Boris Palmer (Oberbürgermeister Tübingen), Prof. Dr. Marianne Reeb (Zukunftsforscherin Daimler), Prof. Dr. Werner Sobek (Architekt), Dr. Andrea Bräuning, (Smart Lab Citites Ludwigsburg), Matthias Schuler (Gründer des Ingenieurbüros Transsolar Energietechnik GmbH), Moderation: Wieland Backes