Nutzung des Internet Explorers 6/7/8

Sie nutzen eine alte Version des Internet Explorers, die leider nicht mehr unterstützt wird. Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser. Falls Ihnen die Rechte hierfür fehlen, können Sie Ihren Internet Explorer auch um Google Chrome Frame erweitern. Die Erweiterung ermöglicht Ihnen die Darstellung von Webseiten, die den Internet Explorer nicht mehr unterstützen. Der Download ist hier möglich.


Impressum

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42
70174 Stuttgart
Deutschland

Fon +49.711.248 476-0
Fax +49.711.248 476-50
E-Mail: info(a)bwstiftung.de

www.bwstiftung.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführung: Christoph Dahl (Geschäftsführer), Rudi Beer, Dr. Andreas Weber, Birgit Pfitzenmaier (Prokuristen)
Gesellschafter: Land Baden-Württemberg
Handelsregistereintrag: Amtsgericht Stuttgart HRB 10775

Auswahl Bereich:

70 Programme
C
Coaching 4 Future

Coaching 4 Future

Forschung

Die Bildungsinitiative COACHING4FUTURE informiert Schülerinnen und Schüler in der Berufswahlphase über die Zukunftschancen und beruflichen Möglichkeiten im sogenannten MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Sie...

D
Diversity Audit

Diversity Audit

Bildung

Das Diversity-Audit „Vielfalt gestalten“ will Hochschulen dazu ermutigen, die mit einer diversen Studierendenpopulation verbundenen Herausforderungen anzunehmen. Es sollen Wege aufgezeigt werden, wie im Einklang mit dem jeweiligen Hochschulprofil...

E
Ehrenamtliche Dolmetscher

Ehrenamtliche Dolmetscher

Gesellschaft & Kultur

Der Abbau von vorhandenen Sprachbarrieren ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, um allen Menschen eine soziale Teilhabe an der Gesellschaft zu ermöglichen. Ehrenamtliche Dolmetscher und kulturelle Mittler begleiten Menschen mit geringen oder...

Eliteprogramm für Postdoktorandinnen und Postdoktoranden

Eliteprogramm für Postdoktorandinnen und Postdoktoranden

Bildung

Die Phase zwischen Promotion und eigenem Lehrstuhl ist eine für junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sehr anspruchsvolle Zeit. Eigenverantwortlich beantragte und eigenständig verwaltete Forschungsprojekte sind ein gutes Mittel, um sich in...

EMIL - Emotionen regulieren lernen

EMIL - Emotionen regulieren lernen

Gesellschaft & Kultur

Das Projekt „EMIL – Emotionen regulieren lernen“ ist Teil des Programms „Verbesserung der Teilhabechancen von Kindern und Jugendlichen" und widmet sich der Frage, wie Erzieherinnen und Erzieher Kindern helfen können, ihre exekutiven Funktionen...