Literatursommer Baden-Württemberg

Die Baden-Württemberg Stiftung führt alle zwei Jahre den Literatursommer Baden-Württemberg als landesweites Festival durch. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, die Sparte Literatur einem breiten Publikum aller Altersstufen näher zu bringen, Neugier und Begeisterung zu wecken und Lust auf Literatur und Lesen zu vermitteln. Dabei sind nicht nur klassische Lesungen und Diskussionsrunden gefragt, sondern insbesondere auch spartenübergreifende Veranstaltungen, wie Theater- und Tanzaufführungen, Konzerte oder moderne Performances, die geeignet sind, einen ungewöhnlichen Zugang zur Literatur zu ermöglichen.

Der Literatursommer wird jedes Mal einem neuen Thema gewidmet. Dazu richtet die Baden-Württemberg Stiftung im 2-jährigen Turnus landesweite Ausschreibungen an Kommunen und gemeinnützige Institutionen, damit sich diese mit pfiffigen und innovativen Ideen am Literatursommer beteiligen können. Diese Veranstaltungsreihe findet besonders im ländlichen Raum großes Interesse.

Themen der bisherigen Literatursommer:

 • 2002: 50 Jahre Baden-Württemberg
 • 2004: Ein blaues Band
 • 2006: Im Spiegel der Romantik
 • 2008: Literanto - Kulturen begegnen sich
 • 2010: JOHANN PETER HEBEL: Theologie ∙ Humanismus ∙ Sprachzauber
 • 2012: 60 Jahre Literatur in und aus Baden-Württemberg

Erstmals wurde 2012 ein "Kinder- und Jugendliteratursommer" durchgeführt, um speziell bei dieser Zielgruppe die Lust an Literatur zu wecken.

Der nächste Literatursommer findet 2014 unter dem Motto „Worte sind Taten – Zivilgesellschaftliches Engagement in der Literatur". Daneben wird wieder ein Kinder- und Jugendliteratursommer unter dem Titel „Starke Kinder – Freie Menschen“ angeboten.

Weitere Informationen

Ausführliche Informationen zum Literatursommer finden Sie unter www.literatursommer.de.

Abteilungsleiterin Gesellschaftlicher Wandel & Kultur, Soziale Verantwortung

Birgit Pfitzenmaier Birgit Pfitzenmaier
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-18
Fax +49 (0) 711 248 476-52 pfitzenmaier(a)bwstiftung.de

Referent Gesellschaftlicher Wandel & Kultur, Soziale Verantwortung

Sven Walter Sven Walter
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-24
Fax +49 (0) 711 248 476-52 walter(a)bwstiftung.de

Veranstaltungskalender