Auftaktsymposium zum Modellprogramm "Spielplatz Medien"

Baden-Württembergs Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten und für den Geschäftsbereich des Staatsministeriums, Prof. Dr. Wolfgang Reinhart (links) wird zu Beginn des Auftaktsymposiums begrüßt vom Geschäftsführer der Landesstiftung, Herbert Moser.

Rund 70 Vertreter aus Wissenschaft, Praxis und Verwaltung waren am 16. Juni 2009 zum Auftakt des neuen medienpädagogischen Präventivprogramms „Spielplatz Medien – wo sind die Grenzen?“ bei der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg in Stuttgart zu Gast. Das Programm richtet sich an Erziehungsberechtigte und will erreichen, dass Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren einen verantwortungsvollen, kreativen und altersgerechten Umgang mit Medien lernen.

Veranstaltungskalender