Kooperation Behindertensport/Medizin

Viele Behindertensportverbände wurden nach dem 2. Weltkrieg gegründet. In den letzten Jahren sind es jedoch zunehmend Unfallverletzte, die sportliche Betätigung suchen bzw. entsprechende Betreuung brauchen. Aus diesem Grunde und nicht zuletzt auch im Interesse einer besseren Rehabilitation und Integration der unfallbedingt Behinderten ist eine möglichst frühzeitige Kooperation zwischen medizinischen Einrichtungen und Behindertensport erforderlich.

Die Stiftung finanziert beim Behindertensportverband Baden-Württemberg zu diesem Zweck verschiedene Maßnahmen, u.a. Entwicklung und Bereitstellung von Konzepten und Sportgeräten.

Laufzeit

05.06.2003 bis 18.03.2009

Projektdienstleister

Behindertensportverband Baden-Württemberg
Stöfflerweg 6 • 70567 Stuttgart
Wilfried Hurst
www.info-behindertensport.de

Abteilungsleiterin Gesellschaftlicher Wandel & Kultur, Soziale Verantwortung

Birgit Pfitzenmaier Birgit Pfitzenmaier
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-18
Fax +49 (0) 711 248 476-52 pfitzenmaier(a)bwstiftung.de

Veranstaltungskalender