Fachtag LiSe-DaZ

Die Baden-Württemberg Stiftung lädt am 11. Mai 2012 zu einem Fachtag LiSe-DaZ in das Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle in Stuttgart ein. Staatssekretär Dr. Frank Mentrup wird als Vertreter der Landesregierung und des Kultusministeriums Baden-Württemberg ein Statement zu LiSe-DaZ geben. Über die Entwicklung und Hintergründe von LiSe-DaZ werden die beiden Autorinnen Prof. Rosemarie Tracy, Universität Mannheim und Prof. Petra Schulz, Universität Frankfurt/Main informieren. Prof. Dr. Marcus Hasselhorn, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung Frankfurt/Main und einer der Herausgeber von LiSe-DaZ wird in einem Videointerview die Bedeutung von LiSe-DaZ aus seiner Sicht erläutern. Darüber hinaus werden Vertreterinnen und Vertreter aus der Praxis: u.a. Trägerverbände, Kindertages-   einrichtungen und Gesundheitsämter zu Wort kommen, um über ihre Erfahrungen beim Einsatz mit LiSe-DaZ zu berichten.

Weitere Informationen und das Veranstaltungsprogramm finden Sie hier.

 

Veranstaltungsort

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle in Stuttgart

KONTAKT

Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-0
Fax +49 (0) 711 248 476-50 info(a)bwstiftung.de

Veranstaltungskalender