16.06.2005

Festival eröffnet - Theater spielt eine Rolle!

Das Festival "Theater der Welt" wurde am vergangenen Mittwoch in Stuttgart zu später Stunde eröffnet ...

Unter dem Motto "Sehnsucht nach der Zukunft" wurde am Mittwoch zu mitternächtlicher Stunde das Festival "Theater der Welt" in Stuttgart eröffnet. 31 Ensembles aus 19 Ländern verwandeln die Stadt für 25 Tage zum Zentrum des internationalen Theaters.

Rund um den Eckensee haben etwa 1.000 Besucher an der Eröffung unter Mitwirkung des Ministerpräsidenten Günther Oettinger und des Regisseurs Peter Sellars teilgenommen.

Die Landesstiftung unterstützt das Festival maßgeblich und ist mit zwei eigenen Produktionen, "Schwabenblues" und "Hospitalworks" im Spielplan vertreten.

Leiterin Stabstelle Kommunikation

Christine Potnar Christine Potnar
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-17
Fax +49 (0) 711 248 476-54 potnar(a)bwstiftung.de

Referentin Stabsstelle Kommunikation

Henny Radicke
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-71
Fax +49 (0) 711 248 476-54 radicke(a)bwstiftung.de

Stabsstelle Kommunikation

Julia Kovar (in Elternzeit) Julia Kovar (in Elternzeit)
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-16
Fax +49 (0) 711 248 476-54 kovar(a)bwstiftung.de

Veranstaltungskalender