05.12.2005

Jetzt bewerben: Baden-Württemberg-STIPENDIUM

Wer ein Schuljahr im Ausland verbringen will, muss sich jetzt sputen! Noch bis zum 15. Dezember können sich baden-württembergische Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 für das Baden-Württemberg-STIPENDIUM der Landesstiftung bewerben. Zielsetzung des STIPENDIUMS ist es, den Austausch zwischen Jugendlichen in Baden-Württemberg und Europa, insbesondere in Osteuropa, zu fördern ...

Mit dem "Baden-Württemberg-STIPENDIUM für Schülerinnen und Schüler" haben bis zu 30 baden-württembergische Schüler die Chance, das Schuljahr 2006/2007 in Europa, insbesondere in Mittel- und Osteuropa zu verbringen. Im nächsten Jahr soll dann die gleiche Anzahl an Schülern aus den Partnerländern für ein Schuljahr nach Baden-Württemberg kommen.

Das Baden-Württemberg-STIPENDIUM ist ein Programm der Landesstiftung zur Förderung des internationalen Austauschs von Studierenden, Berufstätigen und Schülern. Zielsetzung des Stipendiums für Schülerinnen und Schülern ist es, die Beziehungen Baden-Württembergs zu europäischen Ländern und insbesondere zu den mittel- und osteuropäischen Ländern durch den Austausch von Schülern zu stärken und mit Leben zu erfüllen.

Die Partnerländer des Baden-Württemberg-STIPENDIUMS sind: Finnland, Frankreich, Italien, Kroatien, Lettland, Polen, Russland, Slowakei, Spanien, Tschechien, Ungarn. Kriterien für die Stipendienvergabe sind neben den schulischen und außerschulischen Leistungen die wirtschaftliche Situation der Familie, sowie die Bereitschaft der Schülerinnen und Schüler, sozusagen als Pioniere in den Schüleraustausch nach Osteuropa zu gehen.

Projektträger für das "Baden-Württemberg-STIPENDIUM für Schüler" ist die gemeinnützige Schüleraustauschorganisation AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., die seit über 50 Jahren internationalen Schüleraustausch und Freiwilligendienste durchführt, langjährige Erfahrungen mit Schüleraustausch in Osteuropa hat und in den Ländern des Stipendienprogramms Büros und ehrenamtliche Strukturen unterhält.

Bewerbungsschluss für das Programm ist der 15. Dezember 2005.

Weitere Informationen und Bewerbungsunterlagen zum download unter
bw-stipendium.de

oder über den Projektträger:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Hohnerstr.23
70469 Stuttgart
Tel.0711/80607690
regionalbuero(a)afs.org

Die Landesstiftung Baden-Württemberg fördert gemeinnützige Projekte, die sie überwiegend selbst durchführt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei, neben der Forschung und Wissenschaft, in der Förderung von Bildungs- und Jugendarbeit, Kunst und Kultur, Völkerverständigung und Sport. Die Landesstiftung Baden-Württemberg ist die einzige bedeutende Stiftung, die in dieser Themenbreite dauerhaft, unparteiisch und ausschließlich in die Zukunft Baden-Württembergs investiert und damit in die seiner Bürgerinnen und Bürger.

Leiterin Stabsstelle Kommunikation

Julia Kovar (in Elternzeit) Julia Kovar (in Elternzeit)
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-16
Fax +49 (0) 711 248 476-54 kovar(a)bwstiftung.de

Pressesprecherin

Christine Potnar Christine Potnar
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-17
Fax +49 (0) 711 248 476-54 potnar(a)bwstiftung.de

Referentin Stabsstelle Kommunikation

Henny Radicke
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-71
Fax +49 (0) 711 248 476-54 radicke(a)bwstiftung.de

Veranstaltungskalender