25.11.2008

Ausstellung "Auf Augenhöhe" in Karlsruhe

Die Ausstellung "Auf Augenhöhe - eine künstlerische Feldforschung für Grundschulkinder" wird von 18. Dezember an im Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) Karlsruhe zu sehen sein. Zur Vernissage am 17. Dezember sind Interessierte herzlich eingeladen ...

Cool, verträumt, selbstbewusst, schüchtern, aggressiv, verletzlich, offen, wissbegierig, verschlossen, altklug, frech oder nett. Jedes Kind ist anders, durch Charakter, Herkunft, Elternhaus, Erziehung. Jede Kindheit verläuft anders und prägt das ganze Leben. Was aber heißt Kindheit in der heutigen Zeit? Welche Werte hat ein Achtjähriger, wovon träumt eine Neunjährige, wovor fürchten sie sich? Was beschäftigt Kinder, die aufwachsen mit Handy, Gameboy und Internet?

Im Auftrag der Stiftung Kinderland befragten und porträtierten die Künstlerin Kathrin Haller-Kaiser und der Fotograf Andree Kaiser fünf Monate lang über 300 Kinder zwischen 8 und 10 Jahren in ganz Baden-Württemberg. Sie gaben Auskunft über ihre Lebenswelten, Träume und Hoffnungen. Durch diese intensive Auseinandersetzung haben die Kinder Wertschätzung und Respekt erfahren, die ihnen wichtige Impulse für die eigene Persönlichkeitsentwicklung gegeben haben.

Die Ausstellung mit den beeindruckenden Fotos und Statements der Kinder war schon in fünf baden-württembergischen Städten zu Gast. Ab 18. Dezember bis zum 11. Januar 09 ist sie im Zentrum für Kunst und Medientechnologie ZKM in Karlsruhe zu sehen. Alle Interessierten sind zur Vernissage am 17. Dezember um 11 Uhr herzlich in das ZKM eingeladen.

Weiterführende Links

www.ausstellung-augenhoehe.de

Leiterin Stabstelle Kommunikation

Christine Potnar Christine Potnar
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-17
Fax +49 (0) 711 248 476-54 potnar(a)bwstiftung.de

Referentin Stabsstelle Kommunikation

Henny Radicke Henny Radicke
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-71
Fax +49 (0) 711 248 476-54 radicke(a)bwstiftung.de

Stabsstelle Kommunikation

Julia Kovar (in Elternzeit) Julia Kovar (in Elternzeit)
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-16
Fax +49 (0) 711 248 476-54 kovar(a)bwstiftung.de

Veranstaltungskalender