Artur-Fischer-Erfinderpreis Verleihung 2009

Artur Fischer und glückliche Preisträger

Ralf Schütz und Frank Schneider haben den Artur Fischer Erfinderpreis Baden-Württemberg 2009 gewonnen. Die beiden Forscher aus Mannheim und Ludwigshafen erhielten die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung für ihr patentiertes Wirkstoffgemisch zur Bekämpfung der Varroamilbe bei Bienen. Der zweite Preis geht an Siegfried Richter aus Sauldorf, der dritte an Helmut Städele und Ingo Dreher aus Spaichingen. Dübel-Erfinder Artur Fischer sowie Herbert Moser von der Landesstiftung Baden-Württemberg überreichten als Stifter zusammen mit Wirtschaftsminister Ernst Pfister (FDP) die Auszeichnungen am Mittwoch, 8. Juli, im Stuttgarter Haus der Wirtschaft.

Veranstaltungskalender