Für mehr Erfinder in Baden-Württemberg: Prof. Artur Fischer im Jahr 2008

Prof. Dr. h.c. Lothar Späth und Herbert Moser, Geschäftsführer der Landesstiftung.

Der Dübel-Erfinder Prof. Artur Fischer hat das Grundkapital der von ihm zusammen mit der Landesstiftung Baden-Württemberg im Jahr 2001 gegründeten Stiftung "Artur-Fischer-Erfinderpreis" um 100.000 Euro aufgestockt. Die symbolische Scheckübergabe erfolgte am 14. Mai 2008 zusammen mit (v. l. n. r.): Richard Drautz (Staatssekretär im Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg), Herbert Moser (Geschäftsführer der Landesstiftung), Prof. Dr. phil. h.c. Dr.-Ing. E.h. Artur Fischer (Ehrenvorsitzender des Stiftungsrates) und Wolfgang Müller (Stiftungsratsvorsitzender).

Veranstaltungskalender