Ministerpräsident Kretschmann empfängt Baden-Württembergs Innovationspreisträger 2011

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (li.) und Christoph Dahl (re.), Geschäftsführer der Baden-Württemberg Stiftung, beim Empfang im Neuen Schloss Stuttgart (© Deutschland – Land der Ideen)

Große Ehre: Am 15. Juli 2011 hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann die „Expedition N“ zusammen mit anderen baden-württembergischen Preisträgern des Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“ im Neuen Schloss Stuttgart empfangen. Die Informations- und Bildungsinitiative zur Nachhaltigkeit steht damit beispielhaft für den Ideenreichtum und das Engagement im Land. „Die Preisträger im Wettbewerb ‚365 Orte im Land der Ideen‘ haben sich allesamt durch besonders innovative und zukunftsweisende Projekte hervorgetan.“ erklärte Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Und Christoph Dahl, Geschäftsführer der Baden-Württemberg Stiftung, betonte: „Mit der Expedition N möchte die Baden-Württemberg Stiftung als ‚Zukunftswerkstatt des Landes‘ Impulse für eine nachhaltige Entwicklung Baden-Württembergs geben.“
 

Veranstaltungskalender