zoom in - Technik zum Anfassen

"Technik zum Anfassen" können Besucher in der Ausstellung "zoom in" erleben, die von der Landesstiftung Baden-Württemberg anläßlich des Landesjubiläums veranstaltet wird.

In Halle 9 auf dem Messegelände des Stuttgarter Killesbergs wird vom 15. Juni bis 28. Juli 2002 die faszinierende Welt der Technik transparent. In fünf Ausstellungsbereichen werden Technik-Exponate, Experimentier- und Spielstationen präsentiert, die zu einer interaktiven Reise durch die Welt von Wissenschaft und Forschung einladen.

Das kostenfrei zu besuchende Experimentallabor richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 – 13, aber auch an alle anderen, die Spaß daran haben, genau hinzusehen und die Welt und sich selbst zu entdecken.

"zoom in" ist von Montag bis Freitag von 9.00 – 14.00 Uhr nur für Schülergruppen nach vorheriger Reservierung geöffnet.

Für jeden Technikinteressierten und ohne Anmeldung ist die Ausstellung montags bis freitags von 14.00 – 18.00 Uhr und dienstags bis 20.00 Uhr geöffnet.

Laufzeit

26.02.2002 bis 01.08.2002

Projektdienstleister

Landesstiftung Baden-Württemberg gGmbH
Richard-Wagner-Straße 51 • 70184 Stuttgart

Abteilungsleiter Bildung

Dr. Andreas Weber Dr. Andreas Weber
Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kriegsbergstraße 42 · 70174 Stuttgart
Fon +49 (0) 711 248 476-21
Fax +49 (0) 711 248 476-51 weber(a)bwstiftung.de

Veranstaltungskalender